Geld verdienen im Internet… !?

Ja aber ohne eine richtige Ausbildung und das richtige Mindset, wir der Traum schnell zum Albtraum.

Geld verdienen im Internet, das klingt auf jeden Fall verlockend. Man kann dabei von zuhause aus Arbeiten, muss das Haus nicht verlassen und das Internet ist eine Welt der 1000 Möglichkeiten. Warum also nicht? Bevor du aber deine Kariere als Internetunternehmer startest, solltest du einiges beachten.

Geld verdienen im Internet  von zu hause.
Funktioniert Geld verdienen im Internet

Was auf den ersten Blick so einfach klingt, ist bei näherer Beleuchtung aber doch etwas komplizierter. Es gibt einige Dinge, die man beachten sollte, wenn man im Internet Geld verdienen will. Wenn du die richtige Ausbildung genossen hast, steht deinem Unterfangen grundsätzlich nichts mehr im Weg.  Jetzt musst du nur noch Schritt für Schritt das gelernte umsetzen und vor allem dranbleiben, dann steht dem Übernacht Erfolg, auch wenn er ein paar Monate oder auch Jahre dauert nichts im Weg.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Möglichkeiten gibt es viele. Nicht alle sind für jeden gleichermaßen geeignet. Nachfolgend ein paar Beispiele, anhand derer jeder für sich herausfinden kann, was für ihn individuell passend sein kann.

Es gibt viele Möglichkeiten um im Internet Geld zu verdienen.
Mit welcher Strategie kannst Du Geld verdienen im Internet?

1. Mit ein Online Shop Geld verdienen im Internet

Das vermutlich Naheliegendste ist das Eröffnen eines Online Shops. Hier stellt sich allerdings die Frage: Was soll eigentlich verkauft werden? Zu beachten ist hierbei, dass die zu verkaufende Ware eine Menge an Lagerplatz benötigt und die Konkurrenz möglicherweise schon groß ist. Irgendwie muss man sich also von der Konkurrenz abheben, wenn man im Internet Waren verkauft.

2. Verkauf von Ware über Ebay oder Amazon

Das geht ganz ähnlich wie in einem Shop, nur dass der Verkäufer hierbei von der Plattform profitieren kann. Dafür sind die Auflagen streng, außerdem fallen beim Verkauf Gebühren an, die den Gewinn deutlich schmälern. Um die Anwerbung von Käufern muss man sich bei dieser Variante allerdings weniger Gedanken machen.

Egal, ob über Amazon oder eBay: Verkaufte Ware muss versteuert werden.

3. Als Texte schreiber Geld verdienen im Internet

Wer die Fähigkeit hat, sich sprachlich gut auszudrücken, kann sich als Texter bewerben. Allerdings ist hier der Konkurrenzdruck enorm. Nur die wirklich guten Texter verdienen so viel, dass man auch davon leben kann.

4. Als Blogger Geld verdienen im Internet

Diese Möglichkeit wird bereits von vielen vor allem jungen Menschen genutzt. Als Blogger Geld verdienen in Internet? Ja, das geht. Egal, ob Blogger oder Influencer – wer es richtig macht, kann davon sogar komplett leben. Einnahmen gibt es unter anderem dadurch, dass im Blog Werbebanner verkauft werden oder Affiliate Links veröffentlicht werden. Je nach Produkt erhält der Blogger dafür dann zwischen 1 und 60% Provision. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass der Blog auch fleißig gelesen wird.

Nicht wenige nutzen diese Möglichkeit, um sich somit ihr Geld als so genannte „digitale Nomaden“ zu verdienen.

5. Als YouTuber Geld verdienen im Internet

Wer kein Problem damit hat, in der Öffentlichkeit zu stehen, kann YouTube als Einnahmequelle nutzen und Geld verdienen im Internet. Die Hautpeinnahmequelle besteht hier durch die Werebvideos, die am Anfang oder währenddessen gezeigt werden. Zu viele Hoffnung auf das schnelle, große Geld sollte man sich hier allerdings nicht machen. Die Möglichkeiten für gute Gewinne sind eher gering. Nur wirklich sehr gute und beliebte YouTube können damit größere Gewinne einfahren.

6. Als Produkttester Geld verdienen im Internet

Das klingt für viele besonders verlockend: Man darf die unterschiedlichsten Produkte ausprobieren, schreibt eine Bewertung darüber und wird dann auch noch dafür bezahlt. Ganz so einfach ist es aber leider nicht. Wirklich große Gewinne lassen sich als Produkttester nicht einfahren, Spaß macht es allerdings trotzdem.

Im Internet gibt es viele Möglichkeiten Geld zu verdienen, jedoch die Basis ist eine solide Ausbildung
Geld verdienen im Internet aber wie?

7. Teilnahme an Online Umfragen

Wer an Umfragen teilnimmt, wird dafür bezahlt. Die Bezahlung ist aber leider nicht so hoch, wie viele sich das erhoffen. Oftmals wird auch per Gutschein entlohnt. Immerhin, es ist eine ganz nette Möglichkeit, die Kasse etwas aufzubessern, eine wirkliche Verdienstmöglichkeit stellt dies allerdings nicht dar.

8. Als Programmieren Geld verdienen im Internet

Wer programmieren kann, hat durchaus gute Chancen, damit auch richtig Geld verdienen im Internet. Denn Programmierer werden im Internet dauernd benötigt. Da dies für viele Menschen zu komplex ist, werden diese Aufgaben nach außen vergeben. Es muss sich dabei übrigens nicht zwingend um Software handeln, da das Geschäft mit Plug-Ins heutzutage viel interessanter ist.

9. Fotografieren

Wer einen Onlineshop hat, braucht nicht nur einen passenden Text und eine Homepage, die programmiert werden muss, sondern auch passende Fotos. Deswegen ist auch das Fotografieren eine gute Idee, um Geld im Internet zu verdienen. Vielen ist das Beauftragen eines Fotografen schlicht zu teuer, weswegen sie auf Fotos zurückgreifen, die beispielsweise von fotoilia oder Shutterstock angeboten werden. Wer gut fotografieren kann, stellt sein Motiv einfach bei einem der genannten Plattformen ein und sobald das Bild heruntergeladen wird, bringt es Geld ein. Auch hier sollte man sich allerdings nicht zu viele Hoffnungen auf das große Geld machen, denn die Konkurrenz ist auch hier enorm.

10. Übersetzungen

Auch Übersetzer werden im Internet immer und immer wieder benötigt, auch wenn es mittlerweile längst einen Google Übersetzer gibt. Bewerben kann man sich auf verschiedenen Plattformen. Die Verdienstmöglichkeiten sind hierbei je nach Qualifikation ganz gut.

11. Recherchetätigkeiten

Nicht jedem ist es in die Wiege gelegt, im Internet stundenlang zu recherchieren – nach der Konkurrenz, nach Informationen, nach Daten oder Fakten. Deswegen suchen manche Firmen Menschen, die sich im Internet gut auskennen und im Auftrag und gegen Bezahlung Recherchetätigkeiten ausführen. Der Preis dafür ist Verhandlungssache.

12. Wohnung oder Zimmer vermieten

In Zeiten von Airbnb ist es ein Leichtes, seine eigene Wohnung, sein Zimmer oder sein Haus an andere Menschen weiterzuvermieten. Das setzt natürlich voraus, dass man selber diese Unterkunft in diesmal nicht benötigt.

13. Als Affiliate Marker Geld verdienen im Internet

Beim Affiliate Marketing bekommt der Betreiber der Webseite einen Anteil an den Einnahmen, die aufgrund der Werbeschaltungen entstehen. Wer also eine Webseite hat, kann Werbepartner, auch Affiliates genannt, auf seiner Seite Werbung schalten lassen. In der Werbelandschaft im Internet hat sich diese Form schon längst etabliert. Die Vergütungsmodelle sind unterschiedlich.

14. Social Media Marketing

Alle Aktivitäten, die in den sozialen Medien stattfinden, fallen hierunter. Daher kann diese Art von Marketing den Unternehmen beim Verkauf ihre Produkte und Dienstleistungen helfen. Fast alle Zielgruppen sind auf irgendeiner der sozialen Medien wie Facebook, Twitter oder Instagram vertreten. Für ein Unternehmen bedeutet das ein enormes Potential, um neue Kunden zu generieren. Dabei ist der Streuverlust wesentlich geringer als bei anderen Meiden wie beispielsweise der Zeitung oder dem Fernsehen.

Als Social Media Manager im Internet Geld verdienen
Internetmarketer im Bereich Social Media

15. Mit Influencer Marketing Geld verdienen im Internet

Es handelt sich hier um eine Methode, bei der man sich den Einfluss von Influencern oder Bloggern zunutze macht. Hierbei wird ein Produkt oder ein Unternehmen bei einem einflussreichen oder reichweitenstarken Influencer platziert. Bei der entsprechenden Zielgruppe lässt sich somit die Marke oder das Unternehmen werbewirksam präsentieren

16. SEO Agentur

SEO Agenturen beraten Betreiber von Websites dabei, wie sie diese so gestalten können, dass sie bei Google nicht nur gesucht, sondern auch gefunden werden. Dabei geht es um Suchbegriffe und Keywords, die in die Texte auf der Homepage mit eingebaut werden müssen, aber auch um Suchmaschinenoptimierung und dergleichen. Da die meisten Menschen bei ihrer Suche auf Internetsuchmaschinen zurückgreifen, ist es im Interesse der Firmen, dort auch gefunden zu werden. Dabei muss man nichts dem Zufall überlassen, denn nur wer seo-optimierte Webshops hat, kommt zum gewünschten Erfolg.

Was muss sonst noch beachtet werden?

Wer im Internet Geld verdienen will, muss sich selbständig machen mit allen Konsequenzen: Er muss ein Gewerbe anmelden und die Finanzbuchhaltung penibel durchführen.

Schritt für Schritt zum Geld verdienen im Internet.
Nur mit einer soliden Ausbildung ist der Erfolg garantiert

Außerdem braucht man ein wenig Geduld, vor allem am Anfang. Wer glaubt, er könne im Internet das schnelle Geld verdienen und sich dann zurücklehnen, so dass der Rubel von alleine fließt, der täuscht sich. Auch beim Geldverdienen im Internet muss gearbeitet werden und zwar am besten ununterbrochen. Und nicht vergessen, ohne eine richtige Ausbildung zum Internetmarketer kann der Traum zum Alptraum werden.

Viele gehen den Weg erst mal zweigleisig und fangen neben ihrem Hauptjob die Selbständigkeit erst mal als zweites Standbein an. Dies bietet die Möglichkeit, sich noch ein wenig Geld hinzuzuverdienen. Eine gute Lektüre zum Thema Geld verdienen im Internet ist das Buch Erfolgbar von Florian Schörl.

In jedem Fall bietet das Internet ausreichend Möglichkeit, den monatlichen Verdienst etwas zu steigern. Wer kreativ und ehrgeizig ist, wird sicherlich den für sich geeigneten Weg finden. Weiter Infos zum Thema Geldverdienen im Internet …

Willi Kilian
Willi Kilianhttps://willi-kilian.de/
ist Unternehmer und Internetmarketer aus Leidenschaft und. Inhaber der Firmen EKONS GmbH, KUB MAQCS, KUB Vatrix und KUB Kilian Unternehmensberatung. Er hat verschiedene Unternehmen bis hin zu Aktiennotierten Organisationen aufgebaut. Du brauchst im Grunde nur drei Dinge, um im Internet erfolgreich zu sein. Gerne helfe ich dir dabei die ersten Schritte zu gehen, und wenn du willst, begleite ich dich auf deinem Weg weiter.

Mehr vom Autor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das ist auch interessant

Aktuell

5 tolle Arten von Kaffee Maschinen

Was gibt es für Kaffee Maschinen? Es gibt 5 Arten von Kaffee Maschinen: Klassische Filterkaffemaschine

Wenn Du wirklich seriös online Geld verdienen willst, dann mache eine Ausbildung

Was bringt es mir Online Geld zu verdienen? Ich habe meinen Job oder meine Firma und bin zufrieden.

Sind Webinare tot oder spinnen die Experten?

Online Marketing ist heutzutage in aller Munde. Unzählige vermeintliche Experten erklären in den sozialen Medien und in Werbeanzeigen, wie sie es angeblich...

Webinar und Ausbildung: Der beste Weg in 2 Schritten zur beruflichen und finanziellen Freiheit

Webinar: So lernt man heute Online Marketing! Auf der Suche nach Ihrer beruflichen Selbstverwirklichung sind...

Das Webinar ist die Chance für ein solides Online Business

Das "Online Geld verdienen" zählt aktuell zu den meist recherchierten Themen im Netz. Viele Menschen suchen nach der...

Wie Sie in 12 Wochen mit künstlicher Intelligenz ein funktionierendes Online Business aufbauen

Wir alle wollen gerne Geld im Internet verdienen, haben aber keine Ahnung wie wir anfangen sollen! #1 Nicht wissen, was zu tun ist! #2 Einzelkämpfer Dasein! #3 Technisches Unverständnis! #4 Unsicherheit

Webinar die erste erfolgreiche Abkürzung im Online Marketing

Möchtest Du nicht nur zuschauen, sondern endlich ins Handeln kommen?Dann ist das folgende Webinar für Dich sehr wichtig. Warum...